LeistungsspektrumLeistungsspektrum

Unsere Leistungen für Sie in Rheumatologie und Osteologie

Unsere Leistungen für Sie in Rheumatologie und Osteologie

Unsere Praxis dient der Versorgung von Patienten, die an entzündlichem Rheuma und / oder an systemischen Knochenerkrankungen leiden.


Unser Leistungsspektrum umfasst:

Wir bieten unseren Patienten ein umfangreiches Leistungsspektrum im Rahmen der rheumatologisch-immunologischen Diagnostik und alle gängigen Formen der Therapie dieser Erkrankungen.

In der Rheumatologie gibt es eine Vielzahl von Krankheitsbildern zu beachten. Das Spektrum reicht von harmlosen Befindlichkeitsstörungen bis zu schweren entzündlich-rheumatischen Erkrankungen. Deshalb ist vor der konkreten Behandlung eine umfassende Untersuchung notwendig. Die Abklärung Ihrer Beschwerden erfordert die ausführliche Erhebung der Krankengeschichte und die körperliche Untersuchung, insbesondere Ihrer Gelenke und der Wirbelsäule.

Unser Ziel ist es, Ihre Beschwerden einer Ursache zuzuordnen, die dann gezielt behandelt werden kann. Da diese Untersuchung zeitaufwändig ist, vergeben wir für Sie reservierte, feste Termine.

Patienten, bei denen gängige Behandlungsstrategien nicht die gewünschte Wirkung zeigen, stehen über unsere Studienambulanz allerneueste Therapieansätze zur Verfügung.

Gesunder Knochen
Osteoporotischer Knochen
Es existiert eine Vielzahl von osteologischen Erkrankungen. Um die genaue Krankheit zu bestimmen und sie von anderen Krankheiten abzugrenzen, erfolgen eine ausführliche Erhebung der Krankheitsgeschichte und umfassende Untersuchungen. Zu den Untersuchungen gehören insbesondere die Knochendichtemessung mittels der Dualen Röntgen-Absorptiometrie (DXA-Verfahren) sowie eine Blut- und Urinanalyse, um die Ursachen der Krankheit zu bestimmen. Ergänzend werden Röntgenuntersuchungen der Wirbelsäule eingesetzt.

Mit Erkrankungen des Knochenstoffwechsels, insbesondere der Osteoporose, beschäftigen sich Ärzte aus sehr verschiedenen Fachbereichen. Diese tauschen sich als Osteologen DVO* über die Fachgrenzen hinweg aus und führen Wissen zusammen.

*Die Praxis ist ein vom wissenschaftlichen Dachverband Osteologie (DVO) zertifiziertes Schwerpunktzentrum

Integrierte Versorgungsverträge zum Vorteil der Patienten

Gesetzlich versicherte Patienten haben die Möglichkeit über integrierte Versorgungsverträge in fachübergreifenden, vernetzten Strukturen behandelt zu werden. Dabei kooperiert unsere Praxis besonders bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen und der Osteoporose mit Hausärzten, anderen Fachärzten, Krankenhäusern sowie Rehabilitationskliniken. Alle Beteiligten befinden sich in einem ständigen Wissensaustausch. Dabei besteht das Ziel dieser integrierten Versorgungsverträge darin, die Kooperation zwischen den ambulanten und stationären Bereichen sowie den behandelnden Ärzten zu verbessern und dadurch Behandlungen und Betreuung für Patienten zu optimieren und effizienter zu gestalten.

Die bestehenden Versorgungsverträge gelten für ganz Niedersachsen und können von Patienten in Anspruch genommen werden, die über die entsprechenden Krankenkassen versichert sind. Dabei handelt es sich aktuell im Bereich Rheumatologie um die Knappschaft sowie verschiedene Betriebskrankenkassen und für die Osteoporose um die Barmer-GEK und verschiedene Betriebskrankenkassen.

Unsere Studienambulanz, ein zusätzliches Angebot für unsere Patienten

In der Studienambulanz werden Patienten betreut, die freiwillig an einer „Klinischen Studie“ teilnehmen. Bei klinischen Studien handelt es sich um Untersuchungen, die neue Versorgungskonzepte und neue Medikamente bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen und Osteoporose untersuchen, bevor diese der allgemeinen Versorgung zur Verfügung stehen. Dadurch können wir geeigneten Patienten den Zugang zu modernster und sich zum Teil noch in Erprobung befindender Therapie ermöglichen. Sie unterscheidet sich nicht wesentlich von der sonst üblichen Behandlung, wird allerdings engmaschiger kontrolliert und besonders dokumentiert.

Für die Teilnahme an der Studienambulanz müssen gewisse Kriterien erfüllt werden. Fragen Sie uns, wir informieren Sie gern.

Unsere Praxis ist ein vom wissenschaftlichen Dachverband Osteologie (DVO) zertifiziertes osteologisches Schwerpunkt- und Studienzentrum.

Der DVO zertifiziert Praxen und Kliniken, die in besonderer Weise über Erfahrungen in der Prävention und Versorgung osteologischer Patienten verfügen und an Forschungen im Bereich osteologischer Krankheitsbilder teilnehmen.

*Die Praxis ist ein vom wissenschaftlichen Dachverband Osteologie (DVO) zertifiziertes Schwerpunktzentrum